Kuschelwölkchen und Kängurutasche

Guten Morgen ihr Lieben,so schnell wurde schon lange kein Stoff mehr vernäht wie dieser hier.

Der Küchenchef-Charlie wurde sofort freudig in Empfang genommen und noch am gleichen Tag angeschnitten. Die Maus war dann gestern Mittag überglücklich als der kuschelige Longhoodie nach dem Schnittmuster „Kuschelwölkchen“ von Rabaukentochter fertig war.

Er wurde direkt angezogen und die große Bauchtasche, oder wie die Maus sie nennt Kängururtasche, wurde mit dem liebsten Kuscheltier gefüllt.

Nun müssen definitv mehr Kuschelwölkchen her bevor der Frühling kommt und es wieder Zeit für kürzere Kleidung wird.

Ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche und verkrümele mich kurz ins Nähzimmer bis es wieder zur Arbeit geht 🙂

Frohe Weihnachten

Ein letztes Hallöchen in diesem Jahr

Das Weihnachtsfest ist zwar schon ein paar Tage her, aber das Outfit unserer Mäuse mag ich euch trotzdem zeigen.

Glücklicherweise konnte ich ein Panel und einen Rest des Kombistoffes vom Weihnachtshelfer der @fuchsfamilie noch vor Weihnachten ganz lieben Nähbienen abkaufen.

So entstand in der Nacht auf den 24.12. dann im Eiltempo die Tunika für die Maus und eine supercoole Hose für den Mäuserich.

Leider war der Tag so schnell vorbei, dass wir gar nicht dazu gekommen sind noch Tragebilder zu schießen. Aber stellt euch nur diese süße Hose mit einem Kullerbauch gefüllt vor 🙂

Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Wir hören uns dann ganz bestimmt bald wieder

So ein Wildfang

Unser kleiner Wildfang 🙈

Diese Bezeichnung passt tatsächlich perfekt auf unseren Mäuserich.

Tagein, tagaus sucht er sich allerlei Möglichkeiten, um „Unfug“ anzustellen…Oh je, wo soll das nur hinführen? Aber sicher ist er nicht der einzige Rabauke und der ein oder andere braucht mindestens genauso starke Drahtseilnerven wie wir.

Heute gab es für ihn gleich zwei Impfungen, so dass nun ganz viel gekuschelt wird und er hoffentlich bald wieder einschläft. Morgen sieht die Welt dann wieder anders aus.

Das Set ist aus dem schönen Panel der Fuchsfamilie entstanden. Ein Raglanpulli und Hose „Olly“ von Melians kreatives Stoffchaos

Matschwetter olé

Guten Abend ihr Lieben,

Wie lange will ich euch schon diese Bilder zeigen…
Die Schuhe gibt es inzwischen schon gar nicht mehr, weil der Mäuserich sie gänzlich zerstört hat beim krabbeln.

Glücklicherweise lassen sich die Lieblingsflitzer von Waterkant super easy nähen. Der Mäuserich hat inzwischen mehr als 5 Paar bekommen.
Langsam müssen allerdings gefütterte Schühchen her. Mal sehen, ob das in den nächsten Tagen klappt.

Eine Matschhose gab es natürlich auch, denn wer ordentlich im Sand matschen will, der kommt da nicht drum herum.
Diese habe ich zum Glück an den Knien und am Pops zusätzlich mit Outdoorstoff versehen.
Ich bin gespannt, ob diese zusätzliche Schicht lange hält.

Wie in letzter Zeit so oft, ist auch dieses Set aus einem wundervollen Stoff der @fuchsfamilie
Der Geliebt-Softshell hat es mir in petrol einfach angetan. 😍

Little big love

Guten Morgen,

Ich schulde euch doch noch ein paar Tuniken… Deshalb gibt es heute kurz und knackig Bilder von einer meiner liebsten Version. Zufällig trägt die Maus sie heute sogar 😊

Das Panel lag nun fast ein Jahr im Stoffregal und hat auf seine Bestimmung gewartet. Im Probenähen für die A-Linien Tunika durfte es sich dann mit dem Kombistoff der @fuchsfamilie vereinen.

Ich nehme mir für heute vor mal etwas Chaos im Nähzimmer zu beseitigen und hoffentlich Platz auf dem Zuschneidetisch zu schaffen…

Mal sehen, ob mir das gelingt. 🙈😉

Ich wünsche euch einen sonnigen Tag